ZAHNTECHNIK GÜNTHER

FRÄS- UND GESCHIEBETECHNIK

Funktionelle Fräs- und Geschiebetechnik

Die Frästechnik zur Herstellung von Teleskop- und Geschiebeprothesen ist eine unsere Tätigkeitsschwerpunkte. Dieser hoch anspruchsvolle Zahnersatz erfordert die hohe Kompetenz und Erfahrung unserer speziell ausgebildeten Mitarbeiter.

Die Teleskopprothese dient dem Ersatz mehrerer Zähne eines teilbezahnten Kiefers.

Zum Funktionieren eines solchen Zahnersatzes sollten sich noch mindestens zwei möglichst weit voneinander entfernte Zähne im Restgebiss befinden. Sie ist kombiniert aus einem mit dem Zahn fest verklebten hauchdünnen Käppchen (Primärkrone) und dem herausnehmbaren Teil des Zahnersatzes in dem die Sekundärkrone eingearbeitet ist.

Dadurch dass die Sekundärkrone passgenau, sozusagen saugend, auf der im Mund befindlichen Primärkrone sitzt, trägt sich der Zahnersatz vollkommen spannungsfrei und die Kaubelastung wird optimal verteilt.

Durch die Entwicklung der digitalen Technik in der Zahnheilkunde in der Praxis und im Labor bieten sich für uns auch in diesem Tätigkeitsbereich neue Möglichkeiten der Analyse, Planung und Fertigung um ein optimalen Behandlungserfolg für den/die Patient/in zu erzielen.

Previous
Next